Die härtesten Rätsel der Welt » Challenge #9 Level 14
Rätsel Challenge #9, Level 14


Hoppala! Was machst du den hier?
Du hast dieses Level noch nicht erreicht.
[ Beam mich zu meinem Level ]

Du bist nicht eingeloggt - Noch keinen Account?
Jetzt kostenlos registrieren und die härtesten Rätsel der Welt lösen.

Achtung!
Deine Level's werden nicht gespeichert.


Rätsel Infos

Tipp

Rangliste


Dieses Rätsel wurde als erster von stoffel40 gelöst

An diesem Level versuchten sich bisher 647 Geek(s). Insgesamt gaben sie 2796 Versuch(e) ab.



Kommentare

Du bist nicht eingeloggt - Noch keinen Account?
Jetzt kostenlos registrieren und die härtesten Rätsel der Welt lösen.

andy

ich hab keine Ahnung was vor dem Vinyl war ?? wlcher Stoff ist gesucht ??

serenchen

Schallplatte..... Google

andy

ahhh ok ich hab die Lösung...ich dachte vorher immer das wäre der Name des Erfinders ... naja einfach immer google suchen

Ari

Denk mal an die Zeit vorm Vinyl

gordie777

es geht also um vinyl aber kp wie es weitergehn soll hab schon rechtschreibfehler etc versucht ich hab kp mehr

lahla

nein... da gibts noch was anderes

gordie777

oke ich hab jetzt gerafft das es um vinyl geht

A-weibchen

und wieder mal habe ich meinen blonden Abend

-Lemmi--

Echte Schallplatten bestehen aus....

Bratack

Wer hat denn diese Challange gebaut? Ein Fünftklässler? Die Rechtschreibung hier ist ja Haarsträubend!

Nik

schon wieder am rummotzen bald bist du im Stau, da ist die Stimmung richtig traurig

gizore

es heißt "challenge".

Hard

Und haarsträubend wird klein geschrieben

stoffel40

das material spielt eine rolle

Keyan

das ist vinyl

stoffel40

anderes material

Madcuzbad

ist es das material an sich oder hat es nur was damit zu tun?

Tull68

die müssen wir wohl alle notieren und dann als lösung fürs letzte level eingeben

Moni Thor

dann schreib mal fleissig mit

Moni Thor

das ist wohl die challenge der rechtschreibfehler hier

micha

bei meinem beispiel: nicht bewusst

micha

rechtsschreibfehler bewusst oder nicht....

hatschi89

so, geh ins bett... bis übermorgen