Livestream » Seite 2

GeekMe Rätsel Livestream

Bleib immer auf dem Laufenden über aktuelle Rätsel, Quizfragen, Challenges & Ranglisten.


Du bist nicht eingeloggt - Noch keinen Account?
Jetzt kostenlos registrieren und die härtesten Rätsel der Welt lösen.

TorstenB

Hab ich was verpasst?

Hugatan in Challenge #12 - Level 42

Also ich habe die drei vermutlich gesuchten "Marken" gefunden. Nur weiß ich nicht, was mir das mit den Synonymen helfen soll

Agnes31 in Garagen Rätsel #11436

Der Pferdekuss (auch: Eisbein, Schenkler, in Bayern: Negerboandl, in Österreich: Eisenbahner oder Tschekapuff) bezeichnet umgangssprachlich eine Prellung meist am Oberschenkel. Der Pferdekuss entsteht durch die äußere stumpfe Gewalteinwirkung auf die Körperoberfläche (Tritt, Stoß, Aufprall), hier den Tractus iliotibialis, den seitlichen Oberschenkel. Bei der Prellung kommt es zur Zerstörung von Gewebe, ohne dass die darüber liegende Haut verletzt wird. Da die straffe Sehnenplatte des seitlichen Oberschenkels dem Druck eines Hämatoms nur bedingt nachgibt, sind Prellungen in diesem Bereich besonders schmerzhaft. Die Akutversorgung erfolgt in der Regel nach dem PECH-Schema: Pause, Eis (Kühlung), Compression (zum Beispiel Druckverband), Hochlagern.

Der Pferdekuss entsteht vor allem bei Bewegungssportarten insbesondere beim Fußball und Handball, wenn das Knie in den Oberschenkel des Gegners gerammt wird.[1]

Ursprünglich dürften wohl die von den Hufen austretender Pferde ausgelösten kreisförmigen sichtbaren Hämatome namensgebend gewesen sein.

magges in Challenge #12 - Level 7

Mir geht's wie Hoesti81...

Hobbi

Inaaaaaa versorge uns doch mal mit was neuem, wäre zur corona zeit genau das richtige

jdrng in Challenge #1 - Level 35

Was soll das mit dem "Geld"? Hat hier nix zu suchen!

irmbert in Challenge #1 - Level 44

Gibts als musikalische, naja, Andeutung von Johann Strauss.

irmbert in Challenge #1 - Level 43

Also W. ganz unten. Der gefragte Ausdruck ist aber unpräzise, weil ja hier lateinische Buchstaben stehen.

irmbert in Challenge #1 - Level 42

Ich hab, weil das da so steht, ab einen besonderen Teil gedacht, dabei ist se einfach kurz und knapp das ganze ...

irmbert in Challenge #1 - Level 41

@PjWay: Maße sind relativ egal. Ui, fast hätt ich Corona-Hamsterartikel Nr. 1. eingetippt.

irmbert in Challenge #1 - Level 40

Überbegriff, ebenso knapp.

irmbert in Challenge #1 - Level 39

Versteh ich auch nach erfolgreichem Fund nicht. Im Unterschied zu den dabei stehenden Kommentaren, wie, dass „... die Protagonisten letztlich nichts anfangen können, weil die Frage zu vage gestellt war“ (yep!), oder dass das „(...) parodiert, ins Groteske und Absurde verzerrt“ – vor allem letzteres.

irmbert in Challenge #1 - Level 38

Na bumsti, jetzt wüsst ich nur noch gern, wie ein Exclawoosh aussieht.

irmbert in Challenge #1 - Level 37

Wiki-intern nicht aufzuspüren (obwohl es dort ist), aber Google kann zum Glück auch sehen.

irmbert in Challenge #1 - Level 35

Hier hat mir nur katzeschroeder geholfen. Wobei der erste Teil leider stetig schrumpft und der zweite „-nd“ ist.

irmbert in Challenge #1 - Level 33

Das ist schön korrekt. Wie es keine wundersame Vermehrung gibt, soll da auch keine ebensolche Vereinzelung passieren.

irmbert in Challenge #1 - Level 32

Danke, Micha_MTL. Es ist ein eine Seite bezeichnender zufäl... also, der Rest ist eigentlich Lesen oder STRG+c, STRG+v.

irmbert in Challenge #1 - Level 31

Grammatikalisch fragwürdige Frage: gemeint ist der (da sind Frauen praktisch nicht vorgekommen) laut W... das Gefragte Ausübende, offenbar insbesondere in der Ewigen Dings, die Antwort aber bezeichnet, WAS er aus(ge)übt (hat).

irmbert in Challenge #1 - Level 30

Das ist aber nicht gegendert, tststs.

irmbert in Challenge #1 - Level 29

Ich bin Ösi, und auf Zah... Grö..., also auf Details kommts nicht an.

irmbert in Challenge #1 - Level 28

Macht vielen angeblich Kopfschmerzen, aber nicht vom Nachdenken.

irmbert in Challenge #1 - Level 27

Und ich mich gewundert, was mir inoffizielles, aber simples Nachlesen helfen könnte. Falsch: ich SOLLTE im Kopf ...

irmbert in Challenge #1 - Level 26

Da seh ich ja richtige Spoiler. Trotzdem mehrfach danke. Es geht um keine Zahl, sondern schlicht darum, wie das heißt, was da war (oder neuerlich wurde).

irmbert in Challenge #1 - Level 25

Danke katzeschroeder, also was Astr...eines.

irmbert in Challenge #1 - Level 24

Im Vorteil? Bin ich da in einer Art Fiction-Sekte? Denn so wie der Langdon den realen Weishaupt ... naja.

irmbert in Challenge #1 - Level 23

Nicht die ganze, nur ein uns bekanntes, eher nahes Trumm darin.

irmbert in Challenge #1 - Level 22

Das hatte jemand – fast – bei einer früheren Aufgabe als Antwort vermutet. Wobei hier ein Wuch-, äh, Buchstabe das Ergebnis etwas typischer für dieses abtrünnige Inselreich macht.